Kursinformation

Im Einsteigerkurs werden Dir die Grundlagen zu Rudertechnik, Bootmaterial und Bootspflege vermittelt. Das Kursziel ist es, Dir Sicherheit auf dem Wasser und einen gesundheitlich optimalen Bewegungsablauf zu vermitteln.

Ein Kurs umfasst acht Module, beginnend mit dem Ruderwochenende (Module 1 – 4) und weiteren Halbtages- und Abendkursen (Module 5 – 8). Die Kurse finden bei jeder Witterung statt. Wenn es aus Sicherheitsgründen nicht möglich ist, aufs Wasser zu gehen, wird an Land resp. im Ruderhaus ein Alternativprogramm durchgeführt (Schulung am Ergometer, auf dem Surfskiff, Videostudium etc).

Nach der Erfüllung des Kurses kann der Clubbeitritt kostenlos bis Ende Jahr beantragt werden. Das Beitrittsgesuch muss bis zur nächsten Vorstandssitzung nach Kursende eingereicht werden (ca. 4 – 6 Wochen). Ab dem Folgejahr wird dann der ordentliche Beitrag fällig. In der Zeit bis zum Entscheid über die Aufnahme kann bereits an den ordentlichen Trainings teilgenommen werden.

Zielsetzungen, Lektionenaufbau

  • Freude am Sport und dem Rudern im Team
  • Erlernen und Optimieren der Ruderbewegung im Boot
  • Erlernen der Grundmanöver (Wenden, Bremsen, Landen, etc)
  • Kenntnisse von Material und dessen Unterhalt
  • Erste Kenntnisse über unser Rudergebiet Thunersee (unteres Seebecken)
  • Sicherheitsbestimmungen und -vorkehrungen

Neben Theorieblöcken, Bereitstellen und Versorgen der Boote werden wir sehr viel Zeit auf dem Wasser verbringen. An den langen Wochenendterminen werden wir in der Regel zwei Ausfahrten mit einer Pause dazwischen machen.

Wichtig:
Die einzelnen Kursmodule bauen aufeinander auf. Die Teilnahme am ersten Intensivwochende ist verpflichtend! Insgesammt solltest Du nicht mehr als an einem Kurstag fehlen, da Du Dir sonst zuwenig Routine für den Ruderablauf aneignen kannst und somit zuwenig profitierst.

Durchführungsort

Clubhaus des Ruder-Club Thun, Lachenweg 8 (nahe Strandbad Thun)

Teilnahme

Frauen und Männer ab 20 Jahren. Für Junioren bieten wir spezielle J+S Kurse an. Bitte kontaktiere uns in diesem Fall via Webformular.

Teilnahmebedingungen

Du musst eine gewisse Minimalfitness mitbringen: Aus dem Stehen mit geradem Rücken 2x in die Knie gehen und ohne Mithilfe der Arme/Hände wieder aufstehen. Diese Fähigkeit ist für das Einsteigen und Verlassen des Boots unbedingt erforderlich!

Ferner – wir bewegen und auf dem Wasser! – musst du mindestens 300m am Stück schwimmen können.

Ausrüstung

  • Möglichst enganliegende Kleidung (Velokleider)
  • evtl. leichte (Velo-)Handschuhe
  • Kniesocken
  • Turnschuhe (werden währen der Wasserzeit am Steg deponiert)
  • Regenschutz resp. Sonnenbrille / Dächlikappe (je nach Witterung)
  • Wasserflasche (kein Glas oder Blech)
  • evtl. 2. Satz Sportkleider

Folgendes Leihmaterial steht zur Verfügung; es muss nach Beitritt selber beschafft werden:

  • Schwimmweste
  • Ruderschuhe mit CLICKO

Getrennte Garderoben mit Duschen stehen zur Verfügung.

Kurskosten

CHF 500.00

Der Kursbeitrag ist bis 30 Tage nach Kurseinteilung, spätestens jedoch vor dem ersten Kurstag auf unser Bankkonto zu überweisen. Die Bankverbindung wird dir nach der definitiven Zuteilung mitgeteilt.

Korrespondenz

Wir kommunizieren via E-Mail. Kurzfristige, eilige Informationen können auch via Mobiltelefon mitgeiteilt werden.

Kurstermine

DatumVormittag
8:00 – 12:00
Nachmittag
13:00 – 17:00
Abend
18:00 – 20:30
Samstag, 25.03.2023EK1, Modul 1EK2, Modul 1
Sonntag, 26.03.2023EK2, Modul 2EK1, Modul 2
Montag, 27.03.2023EK2, Modul 3
Mittwoch, 29.03.2023EK1, Modul 3
Samstag, 01.04.2023EK1, Modul 4
8:00 – 10:30
EK2, Modul 4
11:00 – 13:30
Montag, 03.04.2023EK1, Modul 5
Mittwoch, 05.04.2023EK2, Modul 5
Freitag, 14.04.2023EK1+EK2:
Abschluss-Regatta
mit Znacht

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Bei Unfällen lehnt der Ruder-Club Thun jegliche Haftung ab. Jeder Teilnehmer muss schwimmen können und trägt für sein Handeln selbst die Verantwortung. Durch den Club besteht keine Versicherung (Haftpflicht / Unfall), und er lehnt jede Haftung ab. Beschädigung des Clubeigentums gehen zu Lasten des Verursachers. Im Weiteren gelten die Bestimmungen der Statuten, der Ruderordnung, sowie der Bootshausordnung welche im Bootshaus aufliegen.

Anmeldung

Die Anmeldefrist ist abgelaufen! Besuche ein Schnupperrudern und lasse dich auf die Warteliste für die Kurse 2024 setzen!